Datenbank Sicherung

Wie einige von euch schon bemerkt haben, ist derzeit kein Backup/Import/Export aus der App möglich. Das liegt vor allem daran, dass sich in letzter Zeit die Struktur der Datenbank immer wieder geändert hat und dadurch oft kein problemloser Import aus verschiedenen Versionen möglich war.

Hier und da habe ich es schon durchscheinen lassen, dass bereits länger an einer automatischen Synchronisierung per Cloud gearbeitet wird (die im wesentlichen sogar fertig ist). Da auf diese Weiße auch der Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Geräten wie Android und iPhone ermöglicht wird, liegt auf deren Fertigstellung im Moment mein Fokus.

Um nun den Fragen vorzubeugen, wann es mit der Synchronisierung denn so weit sein wird, sage ich hier mal ganz vorsichtig „wahrscheinlich bald“.

 

Bei allen die ihren Stundenplan nun leider mehrmals eingeben müssen, entschuldige ich mich an dieser Stelle für die Unannehmlichkeiten und hoffe dass euch Stundenplan Deluxe dafür trotzdem den Schul- bzw. Studienalltag in anderen Bereichen weiterhin deutlich erleichtert.

 

10 Kommentare

  • Agnes Beste sagt:

    Wir nutzen die App für fünf Stundenpläne, Sowohl für die Kinder als auch durch die Eltern um einfach die Pläne zu sehen. Das ist nicht optimal (A und B Wochen unterschiedlich pro Kind, Fächer unterschiedlich etc aber es geht so. Es ist ja awohl auch nicht für diesen Zweck entwickelt.)

    Aus den Widgets direkt in den entsprechenden Plan zu kommen wäre ein Traum.

    Das der Ex-,Import gerade jetzt (Schuljahresanfang?) nicht funktioniert ist doppel plus ungut.
    Kommt die Export / Import Funktion wieder oder soll das nur noch extern, NSA freundlich (aka Cloud), gehen? Wenn Cloud, dann ist die App auf den Telefonen der Familie gewesen.

    • Tobias sagt:

      Das ist korrekt, die App wurde in erster Linie für Schüler und Studenten entwickelt welche zwar in unterschiedlichen Abständen andere Stundenpläne nutzen, jedoch nicht parallel mit verschiedenen Einstellungen. Das der manuelle Import / Export wiederkommt, nachdem das mit der Cloud umgesetzt wurde, ist sehr wahrscheinlich, hängt dann aber auch davon ab, wieviele diesen dann wirklich noch nutzen werden.

  • Dominik K sagt:

    Gibt es evtl. ein kurzes Update zum Stand der Dinge?

    Ich habe gerade ein neues Smartphone gekauft und habe keine große Lust alle Prüfungen usw. von 3 Semestern neu eingeben zu müssen:-(

  • Thomas sagt:

    Wie schaut’s denn nun aus mit einer Datensicherung? Jetzt ist schon fast Ende März 2015 und 2014 schon länger vorbei 😉
    Habe leider mein Telefon wegen eines Updates zurücksetzen müssen und müsste eigentlich alles neu erfassen. Aber bevor es keine Datensicherung gibt werde ich mich hüten dies zu tun und die App erst mal nicht nutzen. Ein Reset kann immer mal notwendig sein.

  • Anonymous sagt:

    Ist ein back up inzwischen möglich? Muss mein tablet dringend reaseten.

Kommentar verfassen